Mrz 152012
 

Die Physiognomie Deiner Haare – für Frisöre ein
interessanter Blickwinkel!

Nicht nur das Gesicht, sondern auch die  Haare sind ein Spiegel der Seele.
Die Haare sind ein Barometer unserer Energie und Spiegel der Persönlichkeit.
Sie sind eine gute Bühne um festzustellen, was nicht nur auf, sondern auch im Kopf abläuft.

Die Haare geben Auskunft über unser Wohlbefinden und unsere momentane Stimmung.
Was sagen Haardichte, Haarwuchs, Haarfall, Frisuren und die Lage des Haarknotens aus?
Die Frisur ist viel mehr als ein Modetrend.
In Ihr können Wünsche, Erwartungen und Hoffnungen stecken.

Warum tragen wir den Scheitel rechts oder links? Warum liegt er nach Jahren plötzlich auf der
einen Seite besser als auf der Anderen? Warum müssen die Haare nach einem einschneidenden
Erlebnis wie z.B  Trennung ab? Warum wollen wir unbedingt DAS was wir nicht haben?

Die Antwort liegt immer IN uns.
Unsere Haare und Wirbel sind ein sichtbares Zeugnis dafür.

Wen es interessiert, spreche mich einfach darauf an….